MAERZ Bildende Kunst

zu Egon Hofmann

Elisa Andessner, Josef Bauer, Franz Fischbacher, Norbert Drienko, Gregor Graf, Margit Greinöcker, Reinhard Gupfinger, Franz Hitz, Charles Kaltenbacher, Gerhard Knogler, Peter Kubovsky, Pepi Maier, Sonja Meller, Gerlinde Miesenböck, Margit Palme, Peter Sommerauer, Ewald Walser, Alfred Würl.

14. Februar –03. April 2020

 

Eröffnung

am Donnerstag, 13. Februar 2020, 19.30 Uhr

MAERZ, Eisenbahngasse 20, 4020

 

Begrüßung: Peter Sommerauer
Zur Ausstellung: Andrea Bina, Leiterin des NORDICO Stadtmuseum Linz
Eröffnung: Klaus Luger, Bürgermeister der Stadt Linz

MAERZ – Vereinigung von Künstlerinnen und Künstlern, Eisenbahngasse 20, A-4020 Linz, Tel: +43 / (0)732 / 77 17 86

Ausstellungsdauer: 14. Februar –03. April 2020, Öffnungszeiten: Di – Fr, 15.00 –18.00 Uhr

Das Leben ist schön

 

Kunsthaus Horn, Wiener Straße 2, 3580 Horn

 

14. bis 29. Februar 2020

 

Viola Fátyol • Peter Granser • Käthe Hager von Strobele • Paul Kranzler • Hanna Lenz • Elfriede Mejchar • Gerlinde Miesenböck • Anja Müller • Tatsumi Orimoto • Zuzana Pustaiova • Claudia Schumann • Christina Tsilidis

 

Eröffnung: am Donnerstag, 13. Februar 2020, um 19 Uhr

 

Begrüßung: Roswitha Straihammer, Leitung NöART

Einführende Worte. Hermann Capor, Kurator der Ausstellung

Eröffnung. Abgeordneter zum NÖ Landtag Jürgen Maier in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

 

Öffnungszeiten: Do 13:00-17:00 Uhr, Fr 15:00-18:00 Uhr, Sa 13:00-17:00 Uhr

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog